Allgemein www.internetseelsorge.de

Auf dieser Seite kann mit Seelsorgerinnen und Seelsorgern aus unterschiedlichen Bistümern direkt Mailkontakt aufnehmen. Es wird geistliche Begleitung angeboten. Und es gibt einen Überblick über verschiedene Online-Angebote, angefangen von Fastenimpulsen, Sonntagsimpulsen bis hin zu Netzgemeinden.

Internetseelsorge.de ist ein Angebot der Katholischen Arbeitsstelle für missionarische Pastoral (KAMP) in Erfurt.

 

Online-Kirche der Katholischen Hochschulgemeinde Regensburg

Die KHG Regensburg bietet auf khgdigital.de verschiedene Angebote trotz allem Gemeinschaft zu pflegen und miteinander in Kontakt zu bleiben.

 

Netzgemeindewww.netzgemeinde-dazwischen.de

da_zwischen Gott entdecken! Gott ist DA! _ ZWISCHEN den vielen kleinen und großen Dingen, die sich im Leben ereignen. Die "Netzgemeinde" ist wie ein Hinweisschild, das helfen will, mitten im Alltag Gott zu entdecken. Montagmorgens oder auch mal zwischendurch gibt es einen Impuls. Am Freitag eine Nachricht zum Wochenabschluss. In Zeiten des Corona sogar täglich. Und es besteht die Möglichkeit, zu antworten, miteinander in den Austausch zu kommen.

da-zwischen ist eine Initiative der (Erz-)Bistümer Speyer, Würzburg und Freiburg.

 

Radio - https://www.horeb.org/ - https://www.radiomaria.at/

Die Sender bieten Impulse, Gebetszeiten (Stundengebet, Rosenkranz), Gottesübertragungen (z.B. Hl. Messe mit Papst Franziskus), Radioexerzitien ...

 

Twitter

Auf Twitter hat sich eine ganz spontane Initiative von v.a. benediktinischen Ordensleuten geprägt gebildet. Unter dem Hashtag #CoronaEremit gibt es immer wieder Tipps zum Alleinsein aus klösterlicher Perspektive, Gedichte, Bibelzitate etc.

 

Für Familien - www.familien234.de

Familien234.de ist ein Online-Angebot der Familienpastoral im Erzbistum Köln. Auf dieser Seite gibt es Informationen zu den Festen des Kirchenjahres, Anregungen zum Basteln und Spielen, Ausmalbilder. Das Sonntagsevangelium in leichter Sprache mit jeweils einem Impuls für Kinder und für Erwachsene und einem Ausmalbild gibt es auf dieser Seite:

https://www.erzbistum-koeln.de/seelsorge_und_glaube/ehe_und_familie/familie_und_kinder/glauben_leben/familienliturgie/ausmalbilder_und_textseiten/lesejahre/lesejahr_a.html

 

Einladung zu 850 Jahre Kirchweih      

Am 28. November 1167 weihte Bischof Johannes IV. von Olmütz die Windberger Klosterkirche. Damit ging eine mehr als 25-jährige Bauzeit zu Ende. Nachdem zuvor, am 21. Mai 1142, die ersten Altäre geweiht wurden, ist davon auszugehen, dass einige Zeit vorher mit dem Bau der Kirche begonnen wurde. Nachdem unsere Pfarr- und Klosterkirche in den vergangenen zweieinhalb Jahren renoviert wurde, konnten wir das
850-jährige Kirchweih-jubiläum nicht in gebührender Weise feiern.


Nachdem nun am 12. Mai 2019 der neue Altar konsekriert worden ist, möchten wir Sie alle am Sonntag, den 24. November 2019, zu einem festlichen Tag nach Windberg einladen, um das 850-jährige Kirchweihjubiläum mit uns zu feiern.

Den feierlichen pontifikalgottesdienst hält um 9:30 Uhr Bischof Jan Graubner aus Olmütz in Konzelebration mit den Äbten der deutschsprachigen und bömischen Klöstern unseres Ordens.

Vernetzt durch das Internet

Die Zeiten, in denen wir keine gemeinsamen Gottesdienste feiern können, stellen uns vor besondere Herausforderungen. Eine Möglichkeit miteinander und mit Gott in Verbindung zu bleiben stellen verschiedene Online-Angebote dar. Eine Übersicht zu verschiedenen Angeboten finden Sie hier.

 

Einkaufshilfe für Personen, die zu einer Risikogruppe gehören.

Die KLJB Windberg bietet allen Mitbürgern/innen an, Einkäufe für sie zu übernehmen, wenn diese zu einer Risikogruppe gehören. Sollten Sie zu einer der Risikogruppen gehören, die durch das Coronavirus besonders gefährdet sind, können Sie sich mit der KLJB in Verbindung setzen und zu Hause bleiben, während diese die Einkäufe für Sie übernehmen. Genauere Infos zur Aktion finden Sie hier.

 

Gottesdienste zu Hause.

Die Bistümer in Deutschland und viele Pfarreien haben Vorlagen für einen Sonntagsgottesdienst zu Hause zusammengestellt. Einen Hausgottesdienst für den kommenden Sonntag können Sie hier herunterladen.

Die Hausgottesdienste der vergangenen Sonntage, sowie für die kommenden Feiertage, können Sie hier downloaden.

 

Online-Kirche der Katholischen Hochschulgemeinde Regensburg

Die KHG Regensburg bietet auf khgdigital.de verschiedene Angebote trotz allem Gemeinschaft zu pflegen und miteinander in Kontakt zu bleiben. 

 

Angebote speziell für Kinder und für die Vorbereitung auf die Erstkommunion

Auch für Gottesdienste mit Kindern und Jugendlichen gibt es verschiedene Angebote. Dazu gehören Videos zu Erzählungen aus der Bibel, Texte in einfacher bzw. kindgerechter Sprache und Angebote zur Vorbereitung auf die Erstkommunion. Eine Übersicht finden Sie hier.

 

Gebete in Zeiten der Corona-Krise.

Die aktuelle Lage stellt viele von uns vor große Schwierigkeiten. Wie Christus selbst seinen Jüngern aufgetragen hat, sich im Gebet an den Vater zu wenden, so kann auch uns das Gebet für uns und andere Halt und Stütze sein. Eine Gebetssammlung speziell zur Corona-Krise finden Sie hier.

 

Beten mit dem Gotteslob.

Das GOTTESLOB bietet für verschiedenste Anlässe und Situationen Vorlagen für das persönliche Gebet und das Gebet in kleineren Gruppen. Eine thematische Übersicht verschiedener Texte und Gebet in Krankheit, Leid und Tod, finden Sie hier.  

Voll Freude dürfen wir bekannt geben, dass unser Novize, Frater Elias Böhnert, darum gebeten hat die zeitliche Profess ablegen zu dürfen. Der Konvent hat diesem zugestimmt und so freuen wir uns auf die Profess von fr. Elias und darüber, dass er sich entschieden hat in der Gemeinschaft unseres Klosters zu bleiben.

Die Profess findet am Freitag, den 06. September 2019, um 18:00 Uhr, im Rahmen einer feierlichen Vesper in der Pfarr- und Klosterkirche Windberg statt. Zur Mitfeier der Vesper sind alle recht herzlich eingeladen.

 
Bild Frater Elias

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.